1. Home
  2. Kultur
  3. USA-NS-Vergleiche: Volker Beck und Heiko Maas sehen Nazis, wo keine sind

Meinung USA-NS-Vergleiche

Volker Beck und Heiko Maas sehen Nazis, wo keine sind

| Lesedauer: 5 Minuten
Volker Beck und Heiko Maas sehen Nazis, wo keine sind Volker Beck und Heiko Maas sehen Nazis, wo keine sind
Deutsche Hybris bei Volker Beck und Heiko Maas
Quelle: dpa Picture-Alliance / J?rg Carstensen, dpa/Kay Nietfeld
Verrückte Vergangenheit! Der deutsche Au?enminister bietet den USA einen Marshallplan an, w?hrend ein Grüner ein Fake-Foto von US-Politikerinnen mit Nazi-Symbolen teilt. Gerade in Deutschland sind das unerh?rte Vorg?nge, die einen schweren Denkfehler offenbaren.

Er sei ?wegen Auschwitz“ in die Politik gegangen, hat Heiko Maas einmal gesagt. Dass ihn, wie uns allen, am 6. Januar das kalte Grauen überkam, ist nur allzu klar. Aber mit der Idee eines ?Marshallplans“ für Amerika hat sich Maas verhoben. Es ist v?llig abwegig, die Situation der USA nach Trump mit der hierzulande nach Hitler zu vergleichen. Wer ?wegen Auschwitz in die Politik“ gegangen ist, sollte zun?chst eins: differenzieren lernen und dabei Demut an den Tag legen.

Deutscher Hybris begegnen wir auch bei Volker Beck.

ARTIKEL WIRD GELADEN

Themen

KOMMENTARE WERDEN GELADEN
汤姆叔叔-官网