1. Home
  2. Politik
  3. Deutschland
  4. Migrationspolitik: Warum der EU-Asylplan Deutschlands Hauptproblem nicht l?st

Migrationspolitik

Warum der EU-Asylplan Deutschlands Hauptproblem nicht l?st

| Lesedauer: 6 Minuten
Politikredakteur
Deutschlands Innenminister Seehofer will unbedingt eine europaweite Einigung, auch wenn in dem Vorschlag der EU-Kommission viele Fragen ungel?st blieben Deutschlands Innenminister Seehofer will unbedingt eine europaweite Einigung, auch wenn in dem Vorschlag der EU-Kommission viele Fragen ungel?st blieben
Deutschlands Innenminister Seehofer will unbedingt eine europaweite Einigung, auch wenn in dem Vorschlag der EU-Kommission viele Fragen ungel?st blieben
Quelle: Getty Images, Montage: Infografik/Anna Wagner
Die EU-Kommission plant das neue Asylsystem ohne dauerhafte Sozialkürzungen für Doppelasylbewerber. Damit bleibt das Hauptproblem für Deutschland ungel?st: Die unerlaubten Weiterreisen aus den Nachbarstaaten. Warum schweigt Innenminister Seehofer?

Es geht darum, wie die Bundesrepublik unerlaubte Zuwanderung tats?chlich eind?mmen kann, ohne ihre Grenzen zu den Nachbarstaaten in der Europ?ischen Union zu kontrollieren. Der neue Plan der EU-Kommission für ein gemeinsames europ?isches Asylsystem bleibt die Antwort schuldig.

ARTIKEL WIRD GELADEN

Themen

KOMMENTARE WERDEN GELADEN
汤姆叔叔-官网